Landesweiter Fortbildungstag für die Ansprechpartnerinnen für Gleichstellungsfragen 2021 in Dortmund oder ggf. online

Viele Veränderungen sind gerade auch in der letzten ver-rückten Zeit auf unsere Schulen und die Kollegien zugekommen, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie nicht einfacher machen. Das Referat Frauen, Familie und Gleichstellung des PhV NW will die Betroffenen unterstützen und lädt ein zum

landesweiten Tag für die Ansprechpartnerinnen für Gleichstellungsfragen an den Schulen und an diesen Fragestellungen interessierte Kolleginnen am

Termin:      Samstag, 11. September 2020, 10.00 bis 16.00 Uhr

Ort:            Intercity-Hotel Dortmund Centrum, Olpe 2, 44135 Dortmund oder ggf. online

 

Es erwarten Sie Workshops zu den Themen:

  1. Weibliche Erwerbsbiographien unter finanziellen Gesichtspunkten vorausschauend gestalten
  2. Einführung in die Aufgaben der Ansprechpartnerinnen
  3. Rund um Schwangerschaft, Mutterschutz, Elternzeit
  4. Schulscharfe Einstellungen
  5. Rechtstraining
  6. Selbstmarketing
  7. Eigene Ressourcen erkennen und im Stress des Alltags nutzbar machen
  8. Den eigenen Standpunkt bestimmen und entwickeln

 

Der Teilnahmebeitrag beträgt für Mitglieder 40,- EUR, für Nichtmitglieder 80,- EUR inkl. Mittagessen und Getränken. Auch für das leibliche Wohl ist also bestens gesorgt.

TIPP: Sprechen Sie mit Ihrer Schulleitung wegen einer möglichen Kostenübernahme aus dem Schulischen Fortbildungsbudget.

Wir freuen uns auf eine spannende und informative Veranstaltung mit Ihnen!

INFO: Anmeldungen per Fax oder Mail zu dieser Fortbildungsveranstaltung werden bis spätestens zum 20.08. 2021 an die Geschäftsstelle des Philologen-Verbandes NW, Graf- Adolf -Straße 84, 40210 Düsseldorf,  Fax: 0211 16 19 73, E-Mail: petra.steffens@phv-nw.de erbeten.

Bitte geben Sie mit der Anmeldung priorisiert in einer Abfolge von 1 (absolute Priorität) bis 4 an, an welchen der angebotenen Workshops Sie teilnehmen möchten!

Über die Teilnahme entscheidet ggf. die Reihenfolge des Eingangs der verbindlichen Anmeldungen, da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht.