Philologen-Verband begrüßt Umgang mit Probeklausuren zum Zentralabitur