Lehrerverband begrüßt Korrekturen am Schulgesetzentwurf