10.202127B - WEB - iPads in der Bildung: Was gibt es Neues?

27.10.2021
3-stündiger Online-Workshop

WEB - iPads in der Bildung: Was gibt es Neues?

27. Oktober 2021, 15:00 bis 18:00
Status: 
2
Referent/in: 

Dr. Marco Fileccia, StD. ist Lehrer am Heinrich-Heine-Gymnasium in Oberhausen und Autor mehrerer Bücher und Veröffentlichungen zum Thema Digitale Medien wie Internet und Sicherheit / Computerspiele und Referent der Initiative „Eltern&Medien“ der Landesanstalt für Medien NRW. Er ist Bezirks-Koordinator im Landesprogramm „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“ und seit 2017 ehrenamtlicher Gutachter der Beschwerdestelle der FSM (Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Anbieter).

Teilen: 
Schwerpunkt/Zielsetzungen: 
Das Seminar ist ausdrücklich fächer- und jahrgangsstufenübergreifend konzipiert.

Der Digitalmarkt ist hochdynamisch und von Innovationen geprägt. Die Firma Apple stellt ständig neue Hardware und neue Software für ihr iPad vor. Manche der Funktionen bieten auch interessante Möglichkeiten für unseren Einsatz des iPads in der Bildung.

 

So kommen traditionell im Herbst die neuesten Versionen des Betriebssystem iPadOS auf dem Markt. In 2021 beispielweise die Version 15, die mit guten Möglichkeiten für Lehrerinnen und Lehrer kommt, beispielsweise einen „Fokus“-Modus, der unser iPad für die Schulstunden automatisch einstellen kann oder die Möglichkeit mit Widgets zu arbeiten oder auch neue Datenschutz-Möglichkeiten im Browser und beim Emailing.

 

Diese Fortbildung richtet sich an geübte Nutzerinnen und Nutzer eines iPads im schulischen Einsatz, die neugierig sind auf die Innovationen und ihre neuen Möglichkeiten. Wir werden einige Anwendungen beispielhaft und intensiv behandeln. Es soll Raum gegeben werden für eigene Einsatz-Szenarien, das Ausprobieren und für den Austausch untereinander.

 

Wir werden diese Fortbildung als dreistündiges Online-Seminar anbieten. Aus diesem Grunde ist es sehr vorteilhaft, wenn Sie ihr eigenes iPad zur Hand haben und an dem Online-Seminar aber mit einem zweiten Gerät (Computer, Laptop zum Beispiel) teilnehmen.

Themen

  • Aktuelle Software und ihre Möglichkeiten
  • Neue Hardware für den schulischen Einsatz
  • Methodisch-Didaktische Szenarien
  • Fragen / Ideen / Tipps der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Jetzt anmelden

Die Seminargebühr beträgt 70 EUR (inkl. MwSt.)

Die Seminargebühr beträgt 100 EUR (inkl. MwSt.)

Bitte geben Sie eine Rufnummer an, unter der wir Sie auch am Seminartag erreichen können, sofern es zu kurzfristigen Änderungen im Seminarablauf kommt.