Aktuelles

Selbstverständlich hat sich auch Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) während der Abendveranstaltung am 29. März 2019 anlässlich der Verabschiedung von Peter Silbernagel Zeit für die Jungen Philologen genommen.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

gerne möchten wir Sie über eine aktuelle Veränderung an der Verbandsspitze des Philologen-Verbandes informieren. Der Hauptausschuss wählte am Freitag, den 29. März 2019, die neue Vorsitzende, Sabine Mistler, ins Amt. Sie folgt dem ehemaligen Vorsitzenden Peter Silbernagel.

In die Verbandsführung wählten die Hauptausschuss-Mitglieder außerdem den stellvertretenden Vorsitzenden Nordrhein, Patrick Albrecht (51), sowie den Referenten für Öffentlichkeitsarbeit und Medien, Lars Strotmann (42).

Peter Silbernagel verabschiedete sich am 29. März 2019 nach insgesamt fast 40 Jahren Verbandsarbeit - zuletzt als Vorstandsvorsitzender des Philologen-Verbandes in Nordrhein-Westfalen - im Rahmen einer Abendveranstaltung. Silbernagel war von 1984 an Mitglied im Geschäftsführenden Vorstand des Philologen-Verbandes – damals noch in der Position als Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Studienreferendare und Studienräte. Im Jahr 2002 übernahm er das Amt des Vorsitzenden des Philologen-Verbandes NW. Für seine Verdienste wurde der heute 66-Jährige zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

[...] Der Philologen-Verband Nordrhein-Westfalen (kurz: PhV NW ) hat gestern mit großer Mehrheit die erfahrene Gymnasiallehrerin und bisherige stellvertretende Vorsitzende Sabine Mistler zur neuen Landesvorsitzenden gewählt. Sie erhielt in geheimer Wahl 210 der 213 abgegebenen Stimmen. „Ich freue mich sehr über diesen Vertrauensbeweis und verstehe die Wahl als Auftrag, mich mit aller Kraft für die Interessen unserer Kolleginnen und Kollegen und für die Schulqualität in NRW einzusetzen“, erklärt die neue Vorsitzende des PhV NW.

Wechsel an der Spitze der Interessenvertretung für Lehrerinnen und Lehrer an Gymnasien, Gesamtschulen und Weiterbildungskollegs

Seiten