Aktuelles

Düsseldorf, 26.05.2020. Die fünf Lehrerverbände im DBB NRW fordern die Landesregierung in einem gemeinsamen Positionspapier auf, das digitale Arbeiten an den Schulen rechtssicher und verantwortungsvoll zu gestalten.

 Der PhV NW verweist auf zwei aktuelle Erlasse:

[...] „Deswegen müsste es nach den Sommerferien Konzepte geben die ausreichend unterstützen und die das Präsenzlernen optimal mit dem Distanzlernen verknüpfen.

Wie der Presse am 16.5.2020 zu entnehmen war, plant die Landesregierung unter Berufung auf neue Einschätzungen des Robert-Koch-Instituts Änderungen beim Einsatz von Lehrkräften aus Risikogruppen und beabsichtigt, diesbezüglich Gespräche mit den Interessenvertretungen zu führen.

Mittel für die Bereitstellung von Alltagsschutzmasken für Lehrerinnen und Lehrer
Nach einem Erlass vom 12. Mai 2020 durch das Ministerium für Schule und Bildung erhalten die Bezirksregierungen endlich zusätzliche Mittel für die Bereitstellung von wiederverwendbaren Alltagsschutzmasken für Lehrkräfte und andere Beschäftigte an öffentlichen Schulen. Den entsprechenden Erlass dazu finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

Seiten