Verschiedenes

"Importmodell" für NRW nur als letzte Maßnahme

Pressemitteilung:


Wachschutz für Schulen – "Importmodell" für NRW nur als letzte Maßnahme



Der Einsatz einer Wachschutzfirma an 10 Standorten von 13 Berliner Schulen schlägt auch in Nordrhein-Westfalen hohe Wellen. Dort nehmen am heutigen Tag 20 unbewaffnete Sicher- heitsbeauftragte ihren Dienst auf, um notfalls schulfremde Jugendliche und Erwachsene vom Schulgelände zu verweisen.

Peter Silbernagel äußerte sich gegenüber dem WDR zu dem vereitelten Amoklauf an einer Schule in Köln...

WDR Westpol zeigte am Sonntag den 14.10.2007 ein Interview mit


dem Vorsitzenden Peter Silbernagel.

westpol

Peter Silbernagel als Studiogast beim Deutschlandfunk in der Sendung Pisaplus am 06.10.2007

Wir haben Ihren Versicherungsschutz erweitert! Jetzt neu: "Schlüsselversicherung" etc.

 

Der Philologen-Verband Nordrhein-Westfalen hat im Interesse seiner Mitglieder das Serviceangebot erweitert. Eine Gruppen-Diensthaftpflichtversicherung, die wir für unsere im Dienst befindlichen Mitglieder abgeschlossen haben, gibt ihnen am Arbeitsplatz Versicherungsschutz.

Lehrer verliert sein Recht auf Datenschutz!

Nach einem Urteil des Landgerichtes Köln vom 11.07.2007 verliert ein Lehrer sein Recht auf Datenschutz, wenn er das Einverständnis zur Veröffentlichung seiner Personenkenndaten in einer öffentlich zugänglichen Informationsquelle gegeben hat, also z.B. auf der Schulhomepage.

Zitat aus der Urteilsbegründung: 

Meidinger will Opfer von Internet-Mobbing rechtlich besser schützen

Pressemitteilung des DPhV vom 18.07.2007

Im Zusammenhang mit dem drastischen Anstieg massiver Vorfälle von Internet-Mobbing gegen Lehrer fordert der Vorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Heinz-Peter Meidinger, eine umfassende Nachbesserung des erst am 1. März 2007 in Kraft getretenen Telemediengesetzes (TMG).



Ab dem 01. August ist das Sekretariat der Rechtsabteilung immer


Mo - Do von 10:00 bis 15:00 Uhr telefonisch erreichbar!


Zu unserem Rechtsbereich geht es hier

Persönlichkeitsschutz kontra Diffamierungskampagne

Ein neuer "Schülersport" zieht immer größere Kreise: Bewertungen, Beleidigungen,


Bedrohungen von Lehrkräften im Internet. Der Nordrhein-Westfälische


Lehrerverband (NRWL), in dem Philologen-Verband und Realschullehrerverband


kooperieren, versteht sich als Anwalt der Lehrerinnen und Lehrer. Rechtlich geht er


gegen diese Grenzüberschreitungen vor...

Seiten