Unser neuer Mitgliedsausweis ist da!

Internationaler Lehrerausweis auf Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch für Mitglieder des PhV NW!

Als Teil einer großen Interessenvertretung bekommen alle Mitglieder des nordrhein-westfälischen Philologen-Verbandes Anfang Juli einen internationalen Lehrerausweis ausgehändigt. Künftig können Lehrerinnen und Lehrer ihre Mitgliedschaft im PhV NW durch den Ausweis belegen.

Mitglieder anderer Landesverbände des Philologen-Verbandes profitieren bereits von einem Lehrer-/Mitgliedsausweis. Die Erfahrungen der Kolleginnen und Kollegen haben gezeigt, dass sie bei Vorlage des Lehrerausweises an der Kasse bei vielen musealen (staatlichen) Einrichtungen und Ausstellungen vergünstigten und zum Teil sogar kostenlosen Eintritt erhielten. Unterwegs waren die Kolleginnen und Kollegen zum Beispiel in Madrid, wo unter anderem im ‘Museo Reina Sofia’, ‘Museo Thyssen-Bornemisza’, ‘CaixaForum Madrid’, ‘Museo del Prado’ sowie im Botanischen Garten (Real Jardín Botánico) reduzierte Eintrittsgelder gezahlt wurden bzw. oftmals auch kostenloser Zutritt gewährt wurde. Ebenso bei den staatlichen französischen Museen/Denkmälern konnten Lehrkräfte aus den anderen Bundesländern bei Vorlage des Ausweises sparen (zum Beispiel im Musée d’Orsay und in der Sainte-Chapelle in Paris).

Der nordrhein-westfälische Philologen-Verband wünscht Ihnen viel Freude mit dem Lehrerausweis und ist gespannt auf Ihre – hoffentlich ebenso positiven – Erfahrungen!

 

Wichtige Hinweise

  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der PhV NW übernimmt keine Garantie für Eintrittspreisermäßigungen.
  • Bei jedwedem Verlust des Ausweises nimmt die Neuausstellung nach schriftlicher Beantragung per E-Mail (info@phv-nw.de) rund vier bis sechs Wochen in Anspruch.

Wir bitten dahingehend um Ihr Verständnis.